So setzen Sie die OneDrive-App unter Windows 10 zurück.

So setzen Sie die OneDrive-App unter Windows 10 zurück.

OneDrive ist der Cloud-Speicherdienst von Microsoft, der es Benutzern ermöglicht, Dokumente von überall aus einfach zu bearbeiten, zu erstellen und gemeinsam daran zu arbeiten. Der Dienst hat im Laufe der Jahre eine ziemlich gute Erfolgsbilanz vorzuweisen, aber wie jeder Cloud-Dienst ist OneDrive manchmal fehleranfällig.

In den meisten Fällen bleibt OneDrive beim Synchronisieren von Dateien hängen. Langsame Reaktionszeiten und Verzögerungen können manchmal wirklich ärgerlich sein, weshalb Sie die OneDrive-App möglicherweise zurücksetzen oder neu installieren möchten, um sie wieder zum Laufen zu bringen.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie OneDrive in wenigen einfachen Schritten auf Ihrem PC zurücksetzen und deinstallieren/neu installieren.



So setzen Sie OneDrive zurück oder installieren es unter Windows 10 neu.

Schritt 1. OneDrive-Cache zurücksetzen.

Eine gängige Methode zum Beheben von OneDrive-Synchronisierungsproblemen ist das Zurücksetzen des OneDrive-Cache. Aber bevor Sie OneDrive zurücksetzen, ist es wichtig zu beachten, dass Sie beim Zurücksetzen von OneDrive alle Ihre OneDrive-Dateien erneut synchronisieren. Aus diesem Grund kann der Vorgang eine ganze Weile dauern und ziemlich viel Bandbreite verbrauchen.

So setzen Sie OneDrive zurück:

ein. Klick auf das OneDrive-Symbol auf Ihrer Taskleiste und wählen Sie aus Hilfe & Einstellungen . Dann klicken Sie auf Schließen Sie OneDrive um die Anwendung zu beenden.

clip_image001

zwei. Halten Sie die gedrückt Windows-Taste clip_image013 und drücken Sie die R Taste, um das Befehlsfeld Ausführen zu öffnen.

3. Geben Sie im Fenster den folgenden Befehl ein und drücken Sie Eingeben : *

    % localappdata% MicrosoftOneDriveonedrive.exe/reset

clip_image014

* Notiz:Wenn Sie nach dem Ausführen des Befehls einen Fehler „Windows kann nicht finden…“ bemerken, versuchen Sie, die folgenden Befehle auszuführen,

Für Windows 32-Bit-Rechner:

  • C:ProgrammeMicrosoft OneDriveonedrive.exe /reset

Für eine Windows 64-Bit-Maschine:

  • C:Programme (x86)Microsoft OneDriveonedrive.exe /reset

Vier. Das ist es. Dies sollte OneDrive auf Ihrem Windows 10 zurücksetzen. Geben Sie nun „OneDrive“ in das Suchfeld ein und klicken Sie darauf Offen um OneDrive erneut zu öffnen.

Bild

5. Wenn Sie weiterhin Probleme mit OneDrive haben, fahren Sie mit den folgenden Schritten fort, um die OneDrive-App zu deinstallieren und neu zu installieren.

Schritt 2. Deinstallieren Sie OneDrive von Windows 10.

Wenn Sie weiterhin Probleme in OneDrive haben oder wenn Sie zu anderen Cloud-Speicherplattformen gewechselt sind und es nicht mehr benötigen, fahren Sie fort und entfernen Sie es von Ihrem System. Das zu tun:

ein. Typ Apps & Funktionen in den Suchbereich der Taskleiste und drücken Sie Offen . (oder gehe zu Start > Einstellungen > Anwendungen > Apps & Funktionen )

Bild

zwei. Suchen (oder suchen) Sie im neu gestarteten Fenster die Eine Fahrt app in der Liste der installierten Apps.

3. Klick auf das Schaltfläche Deinstallieren . (Wenn eine Eingabeaufforderung angezeigt wird, in der Sie nach Anmeldeinformationen gefragt werden, geben Sie diese ein, um fortzufahren).

Bild

Vier. Sie haben OneDrive jetzt erfolgreich von Windows 10 deinstalliert.

Schritt 3. Installieren Sie OneDrive unter Windows 10 neu.

Falls Sie OneDrive in Zukunft neu installieren möchten, befolgen Sie diese Schritte, um es einfach zu machen:

ein. Download Eine Fahrt (Quelle: https://onedrive.live.com/about/en-hk/download/ )

zwei. Öffnen Sie „OneDriveSetip.exe“ und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um OneDrive auf Ihrem Computer zu installieren.

microsoft onedrive herunterladen

3. Wenn die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie auf das OneDrive-Symbol und dann auf Anmelden um sich bei Ihrem OneDrive (Microsoft)-Konto anzumelden.

Bild

Das ist es!

Wir stellen ein